"von 0 auf 21km" - das erfolgreiche Projekt für Laufeinsteiger startet wieder im November 2021!

 „Der schwerste Schritt ist der aus der Haustür“ ein Zitat vom ehem. Triathlon Weltmeister Daniel Unger.

Ankündigung: „von 0 auf 21“  – das Projekt für Laufeinsteiger

Seit mehr als 10 Jahren motiviert und unterstützt der LIWA-Lauftreff vom TSV Lichtenwald mit dem Projekt „von 0 auf 21“  Menschen dabei über den Laufsport den (Wieder-) Einstieg in die sportlche Aktivität zu schaffen, dabei langfristig die Gesundheit zu erhalten, damit das persönliche Leistungsvermögen zu verbessern und natürlich den Spaß am Sport und in der Gruppe zu finden.
Das jährliche Projekt „von 0 auf 21“ war bisher darauf ausgelegt, dass ein Laufeinsteiger nach einem halben Jahr einen Halbmarathon über 21,1 Kilometer durchlaufen kann.

Muss es denn gleich ein Halbmarathon sein? Nein, natürlich nicht!
Es ist jeder willkommen, der vielleicht auch ganz andere persönliche Leistungsziele verfolgt oder nur mal ein wenig mitlaufen möchte.
In der Gruppe gibt es ausreichend Mitglieder, die sehr langsam und viel weniger Kilometer laufen. Gerne unterstützen wir alle Einsteiger die einfach nur ein paar Kilometer am Stück und in einer Gruppe laufen möchten.  Aber wir fördern auch auch schon erfahrene Läuferinnen und Läufer die sich auf einen (Halb-) Marathon vorbereiten oder gar hin zum Ultra-Läufer entwickeln möchten.

Der LIWA-Lauftreff ist eine Gruppe aus ca. 100 Läuferinnen und Läufern mit unterschiedlichem Leistungsniveau und Zielen. Durch den regelmäßigen Austausch erhält man nützliche Tipps und Hilfestellungen rund um den Laufsport. 

Unser Ziel ist es, die Lust am Laufen unter der Begleitung von erfahrenen Läufer*innen zu fördern. 

Geleitet wird das Projekt von den erfahrenen Läufern und DLV Lizenz-Trainern für Breitensport Florian & Bianca Pilz. Unterstüzt werden die beiden von weiteren qualifizierten Lauftreff-Betreuern*innen

Was kostet es?
  1. Überwindung
  2. Lust in der Gruppe zu Laufen
  3. jeweils ca. 1 bis 1,5 Stunden Zeit an jedem Dienstag und Donnerstag Abend für die gemeinsamen Laufeinheiten
  4. eine Grundausstattung bestehend aus Laufschuhen, Funktionskleidung, Regenjacke, Handschuhe, Mütze, Beleuchtung, optional eine Laufuhr/Pulsmesser
  5. 50,00 Euro im Rahmen einer Probemitgliedschaft im Verein TSV Lichtenwald, die nur dann erhoben wird, wenn man nach dem 01.02.2022 noch zum Teilnehmerkreis gehört
  6. evtl. Startgeld für die Teilnahme an offiziellen Laufveranstaltungen
Wo bekommt man mehr Infos dazu?

Der Informationsabend zum Projekt findet am Donnerstag,den 11.11.2021 ab 19:00 Uhr im TSV-Sportheim Panorama, Halläcker 2, 73669 Lichtenwald statt.
Dort informieren wir im Detail über den Projektverlauf, die organisatorischen Rahmenbedingungen und beantworten offene Fragen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Komm einfach vorbei.
Wir weißen darauf hin, dass die Veranstaltung in unserer Vereinsgaststätte stattfindet und der Zutritt nur auf Basis der aktuell geltenden Corona-Regeln für den Besuch von Gastronomiebetrieben in Innenräumen möglich ist. 

Wann und wo wird gelaufen?

Die Treffpunkte sind immer Dienstags um 19:00 Uhr und Donnerstags um 19:00 Uhr an der Sporthalle in Lichtenwald.
Die erste gemeinsame Laufeinheit der Projektgruppe findet am Dienstag, den 16.11.2021 um 19 Uhr  statt.

Da die Trainingseinheiten ausschließlich im Freien stattfinden, gibt es hierzu aktuell keine coronabedingte Beschränkungen. Bitte beachte unser Hygienekomzept –> Link

Du hast jetzt schon Fragen?

Dann schreib uns an liwa.lauftreff@tsv-lichtenwald.de

 

 

 

 

Dieser Lauftreff ist seit 2019 zertifiziert vom Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) und ausgezeichnet mit dem Prädikat "SEHR GUT"