Der 19. LIWA-LaufEvent musste im März 2020 aufgrund der damals weltweiten Corona-Pandemie ersatzlos abgesagt werden.
 

 

Danke an alle Freunde, Partner und Gönner für die große Solidarität!

Auch wenn die Absage unseres Events, gerade in diesen Tagen in welchen er unter normalen Umständen stattgefunden hätte, nach wie vor sehr schmerzlich ist, so erfreuen wir uns aktuell einer unerwartet hohen Solidarität unserer Partner Sponsoren, aus der Läufer-Community und auch von befreundeten Vereinen.

Wir bedanken uns herzlichst bei unseren treuen Partnern und Sponsoren, die trotz der Absage weitestgehend ihren Anteil leisteten. Besonders erfreulich ist auch die große Solidarität  zahlreicher Teilnehmern*innen, die uns im Nachgang mit Spenden in mind. der Höhe des eigentlichen Startgeldes unterstützen. Wir hatten ja erst gar kein Startgeld eingezogen und ihr habt es uns trotzdem überwiesen. Ihr seit der Wahnsinn! DANKE!!!  
Einen ganz großen Anteil leistete auch der befreundete TSV Heiningen, deren Vereinsführung uns das komplette Startgeld, welches wir für 32 LIWA- Teilnehmer bei deren Drei-Königs-Lauf im Januar einbezahlt hatten, als Spende für unser ausgefallenes Event zukommen ließen.
Das alles ist nicht nur ein ganz großer Akt der Solidarität, sondern belegt auch dass die Läufer-Community eine große und herzliche Familie ist.

Und das alles geschieht ganz unabhängig von unserem Versuch mit der „Gewichtskontrollen-Marathon Challenge“ die finanziellen Verluste wenigstens im Rahmen einer lustigen Aktion etwas einzudämmen und auch noch etwas Wohltätiges für die aktuellen Corona-Helden zu tun.

DANKE-DANKE-DANKE! 
Ihr seit großartig und wir sind voll motiviert um für 2021 noch mehr Herzblut in unsere Organisation zu investieren, damit wir mit euch allen zusammen am 18. April 2021 ein großes und unvergessliches Fest im Rahmen unseres 20-jährigen LIWA-LaufEvent Jubiläums feiern können.

Bericht in der Esslinger Zeitung vom 25.05.2020 im Rahmen der Spendenüberageb an den DRK Ortsverein Baltmannsweiler

Die Gewinner aus der Verlosung

Unter allen Spenden, die bis zum 30.05.2020 eingegangen sind, wurden Sachpreise aus dem Sortiment des LIWA-LaufTreffs verlost. Gewonnen haben:

Je einen Freistart für den nächsten LIWA-LaufEvent: Karin Zirenner  und Katrin Gieseler beide aus Esslingen

Je ein LIWA-LaufTreff Multifunktionstuch: Kati Schramm aus Leonberg und Silke Hendel aus Weinsatdt

Je einen LIWA-LaufEvent Emaille Becher: Bernd Fiedler aus Remscheid und Achim Beyer aus Stuttgart

Je ein LIWA-LaufTreff Stirnband: Heidi Bäuerle aus Bühlertal und Michael Dwornitzak aus Korb

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für eur Spenden!

Aktuelles

Spendenaktion für Waisenkinder in Afrika

Ein Herzensprojekt von Leander Schade in Kooperation mit Run2gether

Lauf über das Kaisersträßle auf dem Schurwald

Das „Kaisersträßle“ ist eine aus dem Mittelalter überlieferte Ost-West-Verbindungslinie über den Höhenrücken des Schurwalds. Im…

Trainingslauf im Donautal

Der Donautal-Marathon in Tuttlingen findet eigentlich jedes Jahr im Sommer statt, wurde aber coronabedingt in den Herbst…

Der LIWA-LaufEvent wird unterstützt durch Produkte von

Partner Veranstaltungen