Der LIWA-LaufTreff findet aktuell wieder in gewohntem Rhythmus statt.

Allerdings noch unter Einhaltung des folgenden Hygiene Konzepts

Bitte haltet euch an die Vorgaben, die von den Trainern und Betreuern bekanntgegeben werden, schütze euch und andere!

Karlheinz Dravec
Abt.-Leiter Leichtathletik

LIWA-LaufTreff Hygienekonzept (Stand: 16.08.2021)

Allegemeines:

  • Der gemeinsame LaufTreff startet aktuell jeden Dienstag um 19 Uhr und jeden Donnerstag um 19 Uhr an der Sporthalle in Lichtenwald
  • Der Schutz der Gesundheit steht über allem und die behördlichen Verordnungen sind immer vorrangig zu betrachten
  • Die Teilnahme am LaufTreff ist grundsätzlich freiwillig
  • Auf Basis der aktuellen Corona Verordnung  (Stand 16.08.2021) kann jeder teilnehmen, unabhängig von den GGG Regeln (Geimpft, Genesen, Getestet)
  • Personen mit Symptomen einer Erkrankung, einer amtlich angeordneten Quarantäne oder mit einem positiven Testergebnis bitten wir fernzubleiben. Das selbe gilt wenn dies auf Personen im eigenen Haushalt zutrifft.
  • Auch wenn es für den Sport im Außenbereich keine weiteren Beschränkungen gibt, empfehlen wir jedem LT-Teilnehmer, der nicht zur Gruppe der Immunisierten (Geimpft oder Genesen) zählt, sich regelmäßig einem Test zu unterziehen. Das dient sowohl der eigenen, als auch der Sicherheit aller anderen LT-Teilnehmer

Vor, während und nach der Laufeinheit:

  • Die LT-Leitung ist verpflichtet einen Teilnehmernachweis zu führen. Deshalb bitte beim Eintreffen kurz beim leitenden Trainer anmelden
  • Auf körperliche Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale wie Händeschütteln, Umarmungen und Abklatschen wird verzichtet
  • Das gemeinsame Training findet ausschließlich im weitläufigen Außenbereich statt
  • Solange wir uns im Freien aufhalten besteht keine Maskenpflicht. Dennoch sind die allgemeinen Hygiene- und Distanzregeln (AHA-Regeln) weiterhin überall dort einzuhalten, wo ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht zuverlässig eingehalten werden kann
  • Die Laufgruppen sind so klein als möglich zu halten. Auch auf der Laufrunde sollte der 1,5 Meter Abstand so gut es geht eingehalten werden
  • Bei der Nutzung der Kabinen/Duschen in der Halle bzw. im Pano gilt die GGG-Regel. Das bedeutet, dass nur vollständig geimpfte, genese oder Personen mit dem Nachweis eines tagesaktuellen Antigentests Zuritt in die Kabinen haben.
  • Die Verfahrensweise dazu ist auf der nächsten Folie dargestellt.
  • Bitte denkt daran, dass wir uns überwiegend im öffentlichen Raum präsentieren und von anderen Personen in unserem Verhalten beachtet werden. Es ist nicht erkennbar ob jemand geimpft, genesen oder getestet ist. Ein vorbildliches Verhalten erhöht das Vertrauen und gibt kritischen Stimmen keinen Nährboden.
  • Wir beobachten die Entwicklung auch weiterhin sehr aufmerksam und werden bei Änderung der Verordnungen entsprechend Anpassungen im Konzept vornehmen und verkünden.

Zutritt in die Sporthalle, Umkleidekabinen und Duschen:

  • Bei der Nutzung der Kabinen/Duschen in der Halle bzw. im Pano gilt die GGG-Regel und die Maskenpflicht!
  • Das bedeutet, dass nur vollständig geimpfte, genese oder Personen mit dem Nachweis eines tagesaktuellen negativen Antigentests (nicht älter als 24h) Zuritt in die Halle/Kabinen haben
  • Verfahrensweise:
    • Wer die Kabinen zum umkleiden und duschen nutzen möchte, muss dem leitenden Trainer einen entsprechenden Nachweis erbringen
    • Dieser Nachweis ist direkt nach dem Eintreffen zum Lauftraining vorzulegen
    • Bei Personen die zur Gruppe der Immunisierten zählen, reicht es aus den Nachweis einmalig vorzulegen
    • Alle nicht-immunisierten Personen müssen einen tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24h) vorlegen
    • Eine Testmöglichkeit Vorort beim Lauftreff besteht nicht! Auch ein Selbsttest kann nicht anerkannt werden. Bitte nutzt dazu an eine offizielle Corona-Test-Station
    • Beim Eintritt in die Halle/Kabinen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden

  • Der Gang auf die Toiletten ist grundsätzlich für alle möglich, es besteht jedoch Maskenpflicht und der Zeitraum des Aufenthaltes ist auf den Toilettengang zu beschränken
  • Der übliche LT-Stammtisch im Vereinsheim kann im Rahmen der für die Gastronomie geltenden Regeln stattfinden.
  • Eine evgtl. Nachweispflicht besteht hier gegenüber dem Pächter.
  • Die Trainer und Betreuer tragen eine offizielle Verantwortung und sind verpflichtet auf das Einhalten der Regeln zu achten und diese ggf. auch einzufordern.
  • Wir wollen den bürokratischen Aufwand möglichst gering halten und bitten daher eindringlich darum sich an die o. g. Verfahrensweise zu halten.

Die neue LIWA-LaufLust

Du möchtest endlich mal raus aus dem Home- oder Office, brauchst Abstand vom Homeschooling?
Du sehnst dich danach, mal so richtig durchzuatmen, dich aktiv zu bewegen und dabei etwas für deine Ausdauer und Fitness zu tun?
Du suchst nach Möglichkeiten dem Alltag mal für 1-2 Stunden in der Woche zu entfliehen, den Stress abzuschütteln, willst die Natur in der nahen Umgebung zu jeder Jahreszeit wahrnehmen und dabei das eigene Bewusstsein schärfen?
Aber Du schaffst es einfach nicht alleine deinen hartnäckigen Schweinehund zu bekämpfen?

Wir nehmen auch deinen Schweinehund an die Leine und unterstützen dich dabei den wichtigen ersten Schritt jetzt endlich mal zu tun.
Schließe dich uns an, denn in einer lässigen Lauf-Gruppe mit Gleichgesinnten fällt das Training leichter.
Egal ob Laufen, Walking oder Nordic-Walking, egal ob kompletter Neuanfänger oder auch schon mehr Aktiver, bei uns findest du immer die richtigen Laufpartner.

Auch unter den aktuell geltenden Corona Bedingungen ist die sportliche Aktivität in Gruppen nur mit wenigen Einschränkungen machbar. Wir haben ein Hygienekonzept, halten die Abstände ein und vor allem – wir bleiben draußen!

Neben dem bewährten Lauftreff führen wir ab Donnerstag, den 15. Oktober auch einen ständigen Treff für Walking und Nordic-Walking Interessenten ein.

Der LIWA-LaufTreff

Trainingszeiten: jeden Donnerstag um 19:00 Uhr, Treffpunkt an der Mehrzweckhalle in Lichtenwald

Die Abteilung Leichtathletik bietet allen interessierten Läufer/innen oder denen, die es werden möchten, einen wöchentlichen Lauftreff an. Dieser Lauftreff ist ungezwungen und erfordert auch keine Vereinszugehörigkeit. Man kann jederzeit auch ohne Voranmeldung dazu kommen und ein wenig reinschnuppern. Wir laufen in verschiedenen Gruppen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten, so dass sich für jede Leistungsstärke das passende Lauftempo findet.

Trainiert wird auf 2 Strecken, die sich im Rhythmus der Uhrzeitumstellung abwechseln.

Während der Winterzeit  wird auf der blauen Strecke gelaufen. Diese führt um und durch die Ortsteile Thomashardt und Hegenlohe, hat eine Gesamtlänge von 10,5 km, ist komplett asphaltiert und zu 60% beleuchtet.

Während der Sommerzeit  geht es auf der roten Strecke  überwiegend auf Waldwegen von Thomashardt nach Büchenbronn und zurück. Die Gesamtdistanz beträgt hier 13,5 km.

Beide Strecken bieten ausreichend Möglichkeiten, die Distanz zu verkürzen und an die persönliche Leistungsfähigkeit anzupassen.

Darüber hinaus gibt es am Dienstagabend ebenfalls um 19:00 Uhr ein weiteres Training beim Stadion Reichenbach/Fils. Bitte hier im Vorfeld erkundigen, ob das Training stattfindet. Hier besteht auch die Möglichkeit auf der Tartan-Bahn Tempoeinheiten und Intervallläufe zu trainieren.

Nach Absprache bietet der LiWa-Lauftreff an Wochenenden auch längere Läufe an, die zur Vorbereitung auf einen Halbmarathon, Marathon oder auch Ultramarathon dienen. Auch hier bitte im Vorfeld bei den Kontaktpersonen über die geplanten Trainingszeiten erkundigen.

Für alle Teilnehmer/innen, auch ohne Vereinszugehörigkeit, sind Umkleideräume und Duschen vorhanden.

Wichtiger Hinweis: Der LaufTreff Dienstag startet ab sofort regelmäßig in Lichtenwald.
Treffpunkt ist wie gehabt um 19 Uhr an der Sporthalle. Als Laufrunde steht hier unsere sogenannte Winterrunde (10,5 km) auf dem Plan.
Der Grund ist, dass auf unseren Reichenbacher Runden gleich mehrere Baustellen für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen auf den üblichen Laufwegen sorgen. Die vorrübergehende Verlegung nach Lichtenwald, dient er Sicherheit unserer Läufer*innen und  einem unbeschwerten Laufvergnügen auch in Gruppenstärke.

Infos und Ansprechpartner:

Geleitet wird der LaufTreff von den beiden erfahrenen DLV Lizenz Trainern für Breitensport:

Karlheinz Dravec; kalle(@)tsv-lichtenwald.de; Tel: 0160 - 86 300 30

Daniel Guggenmos; dani(@)tsv-lichtenwald.de;  Tel: 0179 - 50 987 45

Zum weiteren Betreuerkreis gehören noch Chrissi Ehnes, Kirsten Guggenmos, Claudia Hees, Andrea Maier, Bianca & Florian Pilz, Gunther Krapf, Jörg Schneider, Rolf Schwarz und Wolfgang Reetz. 
Nähere Infos zu den Trainern und Betreuern gibt es hier.

Der Lauftreff Flyer zum downloaden

Bericht über unseren LaufTreff im Magazin LÄUFT. Ausgabe Frühjahr 2020

 

 

Dieser Lauftreff ist seit 2019 zertifiziert vom Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) und ausgezeichnet mit dem Prädikat "SEHR GUT"

Der LIWA-LaufTreff wird unterstützt mit Produkten von