Neckarufermarathon am 01.03.2020
  01.03.2020

Nahezu unbekannt ist, daß Stuttgart seit 2015 einen Marathon besitzt, der sich immer mehr zu einer „richtig tollen“ Laufveranstaltung mausert, dem Neckarufer Marathon. Der am 1. März durchgeführte Lauf wurde bereits zum fünften Mal durch Michael Weber, Ehrenmitglied des 100 Marathon Club Deutschland organisiert. Auch dieses Jahr dominierte mal wieder das grüne Trikot der LiWa-Läufer das Teilnehmerfeld von 176 angemeldeten Läufern, wobei nur 139 finishten. recht früh im Jahr waren noch nicht alle Fit, es gab auch einige Absagen, trotzdem nutzen 10 Läufer(innen) des TSV Lichtenwald diese schön gelegene und eher als Landschaftslauf und nicht als ein Citylauf zu bezeichnende Veranstaltung, um die Form zu testen.

Trotz fehlender Trainingskilometer und einiger Wehwehchen kamen Bernhard Bucher, Tamara Frey, Oliver Hees, Gunther Krapf, Walter Krohn, Michaela Rahm, Leander Schade, Jörg Schneider, Rolf Schwarz und Armin Storz letztendlich zufrieden ins Ziel. Start und Ziel des Marathons liegen beim Wassersportzentrum am Max-Eyth-See in Stuttgart-Hofen, direkt am Neckar. Zunächst ging es rechts des Neckars Richtung Aldingen, dort über die Brücke auf die andere Flussseite und am Klärwerk Mühlhausen vorbei zurück zur Hofener Brücke um dort erneut die Neckar-seite zu wechseln. Richtung Cannstatt ging es anschließend idylisch schön gelegen am Max Eyth See vorbei und über die im Volksmund mit „Golden Gatele“ bezeichnete Hängebrücke zu den Weinbergen des bekannten Cannstatter Zuckerle, weiter Richtung Wilhelma, dort allerdings kurz vorher über die Wilhelmsbrücke und dann zurück zu Start und Ziel. Die Strecke musste zweimal durchlaufen werden! Bei optimalem Laufwetter wurden die Läufer von vielen Spaziergängern beklatscht, parallel dazu zogen die Ruderboote ihre Bahnen auf dem Neckar, ebenfalls ein schönes Erlebnis. Da auch die Verpflegung für einen Marathon außergewöhnlich reichhaltig war, auch anschließend nach dem Zieleinlauf, konnten sich alle hinterher in der Sonne sitzend, dem Läufer-Erfahrungsaustausch widmen und auf die nächste, in Läuferkreisen sehr beliebte Laufveranstaltung freuen, dem 19. LiWa-Laufevent am Sonntag, den 19. April in Lichtenwald!