Corona Challenge #10 - Armin's 60. Geburtstag
  18.05.2020

Geburtstags-Challenge statt Projekt-Abschluss beim Heilbronner Trollinger Marathon

Eigentlich, ja eigentlich wären wir am vergangen Sonntag mit einer mächtigen Präsenz beim Trollinger  Marathon in Heilbronn am Start gewesen. Der Halbmarathon dort, ist jedes Jahr das Projektziel und Finale für unsere Teilnehmer am „Projekt von 0 auf 21km“. Das hat ja in diesem Jahr leider nicht sollen sein. Da es aber auch so etwas zu feiern gab, waren wir  eben wieder im Rahmen einer weiteren LIWA-LaufTreff Challenge, in unserer vertrauten Umgebung  sportlich und im sozialen Austausch über die Medien aktiv.

Unsere „Graue Eminenz“ Armin Storz, Vorstand des Vereins, Gründungsmitglied des LIWA-Lauf Events, des LIWA-LaufTreffs und unser Marathon Guru überhaupt, ist am vergangen Sonntag 60 Jahre alt geworden.  Da eine große Feier ja nicht möglich war, haben wir zur „LIWA-LaufTreff Armin´s Geburtstags Challenge“ aufgerufen. Möglichst viele der LaufTreffler*innen sollten am Sonntag ihre Trainingseinheit rund um Lichtenwald einplanen und dabei auch am Haus von Armin vorbeilaufen um dort einen Geburtstagsgruß am Garagentor zu hinterlassen. Und zwischen 8 und 18 Uhr sind da dann auch zahlreiche Grüße am Tor angepinnt worden.

Doch es gab auch noch andere Besonderheiten an diesem Tag. Manuela Dierkes-Leifeld, eine der Teilnehmerinnen am Projekt „von 0 auf 21“ hat auch während des bisherigen Corona Lockdowns an ihrem Trainingsplan festgehalten und sich ihr Projektziel Tag genau auf der LIWA-LaufEvent Halbmarathon Strecke erfüllt. So geht´s natürlich auch. Herzlichen Glückwunsch!

Im Rahmen der aktuell noch laufenden Challenge, dass man im Monat Mai mindestens einmal eine Halb-Marathon Distanz laufen sollte, waren auch zahlreiche andere LIWA-Läufer*innen über  den Tag verteilt ebenfalls auf der HM-Runde oder sogar  noch etwas ausschweifender  unterwegs. So auch Tamara Frey und Tobias Rossbach, die sich ihren Wunsch erfüllten und erstmals auch die komplette Schurwald-Marathon Runde mit 42,2 km durchlaufen sind.

 Wir lassen uns auch von abgesagten Veranstaltungen nicht bremsen und laufen weiter, immer weiter…